PARITÄTISCH ENGAGIERT IM WESTERWALD................................................................................................

START....BERATUNG....VERMITTLUNG....FORTBILDUNG....PROJEKTE....ÜBER UNS

Themen ... Aktuell

Seit dem Jahr 2003 führen wir regelmäßig Fortbildungsreihen für ehrenamtliche Helfer durch:

Juli 2003 - Workshop 'Steuerliches Spendenrecht für gemeinnützige Vereine' in Kooperation mit dem rheinland-pfälzischen Finanzministerium

Dezember 2003 - Workshop 'Social Sponsoring' mit Volker Hütte, Frankfurt

März 2004 - Workshop 'Presse- und Öffentlichkeitsarbeit' mit Hanne Wiesenmaier-Löhr, Westerburg

April 2005 - mehr als 300 Vereinsvertreter wurden in einer Veranstaltung zum Thema 'Vereinsrecht, Versicherungsschutz für Ehrenamtliche, Steuer- und Spendenrecht' fortgebildet

Mai 2006 - Workshop 'Effiziente Mitgliederverwaltung am PC' mit Michael Musil, Montabaur

September 2007 - Workshop 'Zeitmanagement' mit Psychotherapeut Wichard von Willamowitz-Moellendorf

Juni 2008 - Workshop 'Hilfe für Helfer' mit Psychotherapeut Wichard von Willamowitz-Moellendor

Dezember 2008 - Schnupperworkshop 'Stressmanagement' mit Vera Apel-Jösch

November 2009 - 'Ideenwerkstatt', Workshop Kreativitätstechniken mit Hanne Wiesenmaier-Löhr

September 2010 - 'Versicherungsschutz im Ehrenamt' mit Cornelia Poignie, Leiterin Referat Ehrenamt beim Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

November 2012 - Workshop 'Timeout statt Burnout' mit Heilpraktikerin für Psychotherapie Michaela Peters

Juni-August 2013 - Vier Termine 'Facebook für Vereine und Selbsthilfegruppen: Nutzen und Risiken'

2014/2015 - Schulungen für Ehrenamtliche in speziellen Projekten und Workshops für neue ehrenamtliche Clown-Doktoren

2016 - "Selbstfürsorge im Ehrenamt"

2017 - "Facebook, Twitter, Blog und Co. gezielt nutzen" mit Andrea Hartmann, Westerburg


EHRENAMTSBÖRSE
....................................................................................................................BÜRGER-AKTIV-WESTERWALD